Aufgrund der aktuellen Telefonstörung in Rutesheim sind wir nicht unter 07152 / 338044 erreichbar.
Wir haben jedoch eine Notfall-Nummer unter 07152 / 3079846 eingerichtet.

Linux auf dem Desktop-Computer / Notebook

Aktuell ist Linux ein Nischenmarkt auf dem Desktop/Notebook. Anders ist es im Bereich Smartphone und Server. Android ist ein Linux-Betriebssystem und bei Servern die im Internet stehen, wird ebenfalls Linux aufgrund der Stabilität meist verwendet.

Was ist eigentlich Linux?

Linux ist tatsächlich nur ein Kernel der für die meisten Nutzer unbrauchbar ist. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird mit Linux jedoch das gesamte Betriebssystem mit Benutzer-Oberfläche bezeichnet. Bei der Oberfläche gibt es neben der Text-Konsole viele grafische Oberflächen, die bekanntesten sind KDE, GNOME, XFCE und LXDE.

Was ist eine Distribution?

Eine Distribution ist ein Gesamtpaket aus dem Linux-Kernel, der Benutzer-Oberfläche und Anwendungsprogrammen wie z.B. LibreOffice.
Die Menschen (Maintainer) hinter einer Distribution geben den Anwendern Unterstützungsleistungen und kümmern sich darum das ihre Distribution möglichst Fehlerfrei ist.

Worin unterscheiden sich die Distributionen?

Jede Distribution stellt individuelle Pakete für ihre Zielgruppe zusammen, und pflegt diese. Wichtige Fragen sind daher welche Desktop-Oberflächen (KDE, GNOME, XFCE, ...) zum Einsatz kommen, wie Umfangreich das Software-Archiv ist und wie lange Sicherheitsupdates bereitgestellt werden.

Welche Standard-Anwendungen sind bei Linux üblicher Weise enthalten?

Mozilla Firefox, Google Chrome, Chromium, Mozilla Thunderbird (EMail), VLC (Mediaplayer), LibreOffice, PDF-Reader und GIMP (Bildbearbeitung). Darüber hinaus gibt es tausende von Programme für nahezu jeden Zweck.

Für welche Benutzer ist Linux interessant?

Nutzer die mit dem Computer nur EMail lesen, im Internet surfen, Briefe schreiben und Bilder sammeln sind nahezu alle Linux-Distributionen geeignet. Es gibt unter Linux zu nahezu jedem Zweck ein passendes Programm. Falls Sie jedoch ein bestimmtes Programm aus der Windows-Welt zwingen benötigen und es diese nicht für Linux gibt, dann ist Linux keine Option für Sie.

Optimale Einrichtung und Einweisung

Sollten Sie sich für Linux entscheiden, sollten Sie unbedingt den Computer durch den Vor-Ort-Service aufbauen und anschließen lassen. Manches Computer-Zubehör (z.B. Drucker) müssen eingerichtet werden, und dies ist in seltenen Fällen nur mit Fachwissen leicht möglich. Ferner sollten Sie unbedingt eine kurze Einweisung in das Linux in Anspruch nehmen. Wenn Sie die grundsätzlichen Funktionen kennengelernt haben, können Sie bereits Linux vollständig nutzen.
Erst wenn Sie tiefer in Linux einsteigen wollen, benötigen Sie Übungen, Bücher, Online-Foren und die englischen Sprache. 

Sicherheit und Viren unter Linux

Auch Linux hat Sicherheitslücken, nur lassen sich diese in aller Regel nicht durch einen entfernten Angreifer über das Internet ausnutzen. Alle Prozesse laufen immer nur mit den Benutzer-Rechten, diese Benutzer-Rechte reichen nicht um wichtige Systemeinstellungen und Systemdaten zu modifizieren. Im schlimmsten Fall könnten Sie eigenen Dateien verloren sein. Daher ist auch unter Linux ein Backup wichtig. Da jedes Linux leicht anders ist, ist der Aufwand für Viren-Programmierer sehr hoch einen allgemeinen Virus für Linux zu schreiben, ferner ist die Zielgruppe zu klein um ein lohnendes Angriffsziel zu sein. Insgesamt sind sie mit Linux besser geschützt als mit Windows.

Wann macht ein Virenscanner unter Linux sinn?

Aufgrund des geringen Risikos ist ein Virenscanner unter Linux nicht üblich. Fall Ihr Linux-Computer jedoch ein Datei-Server für Windows-Computer bereitstellt, sollten Sie über einen Virenschutz nachdenken. Denn so schützt der Linux-Server-Virenschutz die Windows-Computer vor Viren die auf dem Datei-Server lagen.

 

 


Warning: mysqli_connect(): (28000/1045): Access denied for user 'www-data'@'localhost' (using password: NO) in /var/www/www.pc-vor-ort.net/admin/functions.inc.php on line 119
Konnte die MySQL-Tabelle nicht finden!

Bitte bewerten Sie
uns bei Google

Brother
TN2000

Brother TN2000 - Tonerpatrone - 1 x Schwarz 2500 Seiten - f?r DCP 70XX; FAX 28XX - 2920; HL-20XX; IntelliFAX 2820 - 2920; MFC 7225 - 7420 - 7820

Brother TN2000 - Tonerpatrone - 1 x Schwarz 2500 Seiten - f?r DCP 70XX; FAX 28XX - 2920; HL-20XX; IntelliFAX 2820 - 2920; MFC 7225 - 7420 - 7820
75.90 €
TERRA MOBILE 1515
15.6" FHD (1920x1080) Non-Glare 16:9 LED-Display ;  Intel? Core? i5-7200U Processor (3M Cache; bis ;  zu 3.1 GHz) ;  1x 4GB DDR4 SO-DIMM (1x Sockel frei) ;  240 GB SATA-SSD; DVD?RW SATA-ODD; ;  Intel? HD Graphics 620; ;  Intel? WLAN AC 3168 + Bluetooth 4.0; ;  1x USB 3.0 Type C; 1 x USB 3.0; 2x USB 2.0; VGA; ;  HDMI; Gigabit-LAN; beleuchtete Tastatur; ;  Mic-In; Headphone-Out; SD/MMC - Cardreader; ;  Webcam; DC-IN (19V); Kensington-Lock; ;  LTE vorbereitet; Netzteil 40W; Akku 44Wh; ;  Windows 10 Home ;  6 Monate Garantie auf Akku ;  Gr??e: 377 x 259 x 24.2 mm / Gewicht: 2.2 Kg

15.6" FHD (1920x1080) Non-Glare 16:9 LED-Display ; Intel? Core? i5-7200U Processor (3M Cache; bis ; zu 3.1 GHz) ; 1x 4GB DDR4 SO-DIMM (1x Sockel frei) ; 240 GB SATA-SSD; DVD?RW SATA-ODD; ; Intel? HD Graphics 620; ; Intel? WLAN AC 3168 + Bluetooth 4.0; ; 1x USB 3.0 Type C; 1 x USB 3.0; 2x USB 2.0; VGA; ; HDMI; Gigabit-LAN; beleuchtete Tastatur; ; Mic-In; Headphone-Out; SD/MMC - Cardreader; ; Webcam; DC-IN (19V); Kensington-Lock; ; LTE vorbereitet; Netzteil 40W; Akku 44Wh; ; Windows 10 Home ; 6 Monate Garantie auf Akku ; Gr??e: 377 x 259 x 24.2 mm / Gewicht: 2.2 Kg;

699.00 €

Aktuelle Viren-Alarme

Troj/Fareit-JTO
Troj/Formboo-XW
Troj/Autoit-CYB
Troj/Zbot-OMG
Troj/Zbot-OMF
Troj/Zbot-OME
Troj/Zbot-OMD
Troj/Steale-OD
Mal/SwiftG-K
Troj/Zbot-OLX