Bürosoftware: Microsoft oder LibreOffice?

Microsoft Office

Seit Microsoft Office 2013 ist ein Microsoft-Konto zwingend erfoderlich (außer MAK-Lizenz).

  • Microsoft 365 (Jahreslizenz mit Microsoft-Konto)
    • Microsoft 365 Single (Word, Excel, Powerpoint, OneNote, Outlook, OneDrive und Skype für einen Benutzer auf mehreren Geräten)
    • Microsoft 365 Family (Wie Microsoft 365 Single, aber für 6 Benutzer)
  • Office 2019 (Kauf mit Microsoft-Konto)
    • Office 2019 Home & Student (Word, Excel, Powerpoint)
    • Office 2019 Home & Business (Word, Excel, Powerpoint, Outlook)
  • Office als günstige MAK-Lizenz (ohne Microsoft-Konto)
    • Office Standard (Word, Excel, Poweroint, Outlook, Publisher)
    • Office Professional Plus (Word, Excel, Poweroint, Outlook, Publisher, Access, Skype)
       

LibreOffice

LibreOffice ist ein Office-Paket auf Basis von OpenSource. Die meisten Microsoft-Office-Dokumente können Sie nahtlos mit LibreOffice weiter bearbeiten. LibreOffice ist sowohl für Windows als auch für Linux und MacOS kostenfrei verfügbar.

Auch wenn der Funktionsumfang von LibreOffice ähnlich ist, wie aktuelle Microsoft-Office-Paketen  orientiert sich die Bedienung an der Gestaltung von Office 2003.

LibreOffice ist für die meisten Kunden ein vollwertiger Ersatz zu Microsoft Office.

 

 

 

 

Buchen Sie jetzt ihren persönlichen Termin um Wartezeiten zu vermeiden
Termin buchen