Corona-Lockdown? Wir dürfen weiterarbeiten!
Wir gehören zu den Unternehmen die weiter Kunden empfangen dürfen.
Sowohl im Vor-Ort-Service als auch im Ladengeschäft.
Beachten Sie bitte, das eine Terminbuchung notwendig ist.
Hier einen Termin buchen.

Notebook und PC Reparatur in unserer Werkstatt

Eine Servicepauschale für alle Marken, egal wo Sie das Gerät gekauft haben!

Unsere Werkstatt steht für alle Computer-Nutzer aus Weissach und Umgebung offen. Egal wo Sie Ihren PC gekauft haben, welche Marke es ist und welche Reparatur notwendig ist. Kommen Sie einfach vorbei oder vereinbaren Sie einen Termin.

 

In unserer Servicepauschale sind folgende PC-vor-Ort-Dienstleistungen enthalten:

  • Identifizierung und Austausch von defekten Kompenenten
  • Prüfung von Software-Fehler
  • Virenprüfung mit mehreren Virenscannern
  • Systemwiederherstellung
  • Reparaturinstallation des Betriebsystems
  • Neuinstallation des Computers mit Standard-Anwendungen
  • Aktualisierung des Bios/UEFI, Betriebsystems und Anwendungen

In der Servicepauschale ist eine Datensicherung nicht enthalten, falls wir ein Datenverlustrisiko sehen bieten wir eine kostenpflichtige Datensicherung an.

 

Sie haben Ihr Backup vergessen?

Sie sind damit nicht allein. Bitte versuchen Sie in diesem Fall keine Eigenreparatur. Ihre Daten können dabei zerstört werden. Wir können vor einer Reparatur in der Regel alle Dateien sichern, auch wenn der PC nicht mehr funktioniert. Nur so sind Ihre Daten sicher!

 

Was passiert wenn eine Reparatur unwirtschaftlich ist?

Falls aufgrund von Ersatzteilkosten eine Reparatur unwirtschaftlich ist, bieten wir Ihnen ein Neugerät oder Gebrauchtgerät an. Die Einrichtung des Betriebssystems und die Installation von unseren Standard-Anwendungen ist dann kostenfrei.

 

Typische Probleme und Aufgaben, die wir in unserer Werkstatt bearbeiten:

  • Der PC stürzt ab
  • Der PC ist sehr langsam
  • Microsoft Windows startet nicht
  • Windows Update funktioniert nicht
  • Datensicherung von PC die nicht mehr starten
  • Computer-Upgrade
    • Festplatte durch eine viel schnellere SSD ersetzen
    • Mehr Arbeitsspeicher einbauen
    • Microsoft Windows 7 auf Windows 10 aktualisieren
  • Neu- und Reparaturinstallation von Windows
  • professionelle Ersteinrichtung von PC (auch Fremdgeräte!)
     

Vermeiden Sie Wartezeiten!
Buchen Sie jetzt ihren Termin!

Bewerten Sie
uns bei Google

heise+ | Lizenzen: Das richtige Windows 10 zu Testzwecken

Eine Windows-Installation nur zum Ausprobieren? Rein ­technisch kein Problem, doch welche ­Lizenz ist dafür am günstigsten? Wir haben da ein paar Tipps für Sie.

Bug in Windows 10: Pfadangabe kann Bluescreen verursachen

Eine bestimmte Pfadangabe etwa in der Adressleiste eines Browsers erzeugt unter Win 10 einen Bluescreen. Updates fehlen noch. Windows 7 scheint nicht betroffen.

Windows 10: Bislang ungepatchte Schwachstelle soll NTFS-Dateisystem beschädigen

Der Entdecker des Bugs warnt vor gefährlichen Angriffsmöglichkeiten. Unsere Einschätzung nach kurzem Test: Es besteht Anlass zur Vorsicht, aber nicht zur Panik.

heise+ | Windows 10: Mit Bordmitteln und externen Tools Fehler finden

Mit Bordmitteln und externen Tools werten Sie Systeminfos aus und können so Windows-Probleme finden. Auch langfristige Analysen sind mit den Werkzeugen möglich.

lsass-Absturzfehler in Windows 10 20H2 behoben

Microsoft hat einen kritischen Absturzfehler im Local Security Authority Subsystem Service von Windows 10 20H2 behoben und eine Upgrade-Sperre entfernt.